Schutzlacke der 1307-Serie: die Sprinter.

Schutzlacke der 1307-Serie: die Sprinter.Lackwerke Peters

Die vergilbungsbeständigen Schutzlacke für bestückte Leiterplatten können zwecks Reparatur einfach durchgelötet oder mit der Verdünnung entfernt werden. Die thixotropierte Version SL 1307 FLZ/3 sichert durch optimale Kantenabdeckung auch auf scharfkantigen Bauteilebeinchen eine hohe Klimabeständigkeit. Die stark thixotrope Einstellung SL 1307 FLZ-T (auch in Kartuschen erhältlich) ist mit dem Dispenser einfach und konturenscharf aufzutragen. So lassen sich Damm-Strukturen um Steckerleisten, Bauelemente und Kontaktflächen applizieren, um ein Eindringen bzw. Ausbreiten des nachfolgend aufgetragenen Schutzlacks zu verhindern (Dam and Fill). Das Material ist in praktischen Spraydosen jederzeit für Service- und Reparaturarbeiten sowie zur schnellen Beschichtung von Null- und Kleinserien zur Hand.