Larson begründet auch warum: „Wir können die Entwickler im Elektroniksektor mit den besten Bauelementen der Branche versorgen und bieten auf unseren globalen Webseiten wertvolle Produktinformationen, Design-Tools und Entwicklungshilfen – alles vollständig integriert und leicht zugänglich.“

Will mit verbesserter Onlinepräsenz Kundenmehrwert bieten: Mark Larson, President und COO von Digi-Key.

Will mit verbesserter Onlinepräsenz Kundenmehrwert bieten: Mark Larson, President und COO von Digi-Key.Digi-Key

Zum einen informiert der Distributor seine Kunden durch die upgedateten Seiten mit den Neuprodukt-Highlights auf den Lieferantenseiten, auf denen mögliche Anwendungen und spezifische Informationen für Elektronikbauelemente dargestellt werden. Des Weiteren stellt das Unternehmen auf seinen globalen Webseiten so genannte Produkt-Trainingsmodule (PTM) zur Verfügung – Schulungsportale mit detaillierten Produktinformationen zu den aktuellen Innovationen. Auf die PTMs kann der Anwender sowohl über die Lieferantenseiten als auch über den YouTube-Channel zugreifen.

Bereitgestellte Informations- und Hilfsquellen: die Technologiebereiche innerhalb der Tech-Zone, Artikel, White Papers und Anwendungshinweise zu Beleuchtung, Mikrocontroller, Leistungselektronik, Sensorik oder Wireless. Auf Grundlage dieser Informationen werden die Tech-Zone-Magazine erstellt, die mit Beiträgen von Fachleuten der Branche erweitert werden – so der Distributor. Ausgaben mit Schwerpunkt auf Beleuchtung, Mikrocontroller, Sensorik, und Wireless sind als interaktive Online-Version verfügbar oder lassen sich in den Formaten iPad/HTML5 und PDF herunterladen.

„Aus einer kürzlich durch Hearst bei Fachleuten und Entwicklungsingenieuren der Branche durchgeführten unabhängigen Umfrage ging die Digi-Key-Webseite als Sieger bei Einfachheit der Navigation und Wert des Inhalts hervor“, verkündet Larson mit Stolz. „Unser Erfolg als internetbasierter Distributor lässt sich an der hohen Qualität unserer umfangreichen Online-Ressourcen messen.“

Das in Thief River Falls ansässige Unternehmen ist darüber hinaus von den Fachleuten und Entwicklungsingenieuren der Branche im Rahmen der bereits erwähnten Hearst-Studie 2011 auch in den Bereichen Design-Support, Online-Seminare und technische Schulung und Weiterbildung zur Nummer Eins gewählt worden. Das Online-Produkt- und Informationsangebot des Unternehmens setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen: einem interaktiven Online-Katalog, den Produktschulungsmodulen PTM-Online-On-Demand, den Tech-Zone-Magazinen, der Videoreihe Another Geek Moment, der Digi-Key-Toolbar, der Webseite Purchasing-Pro für den Einkäufer in der Elektronikbranche, dem Forum Tech-Xchange; dem Zentrum für soziale Medien und mobile Kommunikation und einer Bibliothek mit Referenz-Designs.