19896.jpg

HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH

Der von Hy-Line Power Components erhältliche iW1810 ist ein digitaler Schaltnetzteil-IC mit integrierten Leistungsstufe zum Aufbau einer kompakten AC/DC-Versorgung. Mit dem integrierten bipolaren Leistungstransistor statt eines MOSFETs ist der Schaltkreis dabei besonders robust und störungsarm. Durch ein besonderes primäres Regelkonzept erreicht der IC auch ohne Optokoppler eine hohe Regelgenauigkeit.

Es sind nur wenige Bauelemente notwendig um ein Netzteil mit stabilisierter Ausgangsspannung oder stabilisiertem Ausgangsstrom aufzubauen. Mit einer Standby-Leistung unter 100 mW kann der IC beispielsweise in Steckernetzteile oder Schaltdosen verbaut werden. Ein 3-W-Netzteil lässt sich auf 25 x 25 x 15 mm3 mit 21 Komponenten aufbauen, bei einer Stabilität der Ausgangsspannung als ±2 %.