Bassoon ist die Offline-Variante des praxiserprobten, digitalen Servoverstärkers Harmonica und basiert auf EFC-Technologie (Elmo First Control). Der Servoantrieb mit integriertem Netzteil und Bremsschaltung bringt es auf 5 A Dauerausgangsstrom, lässt sich mit 32 kB Benutzerprogrammspeicher voll programmieren und umfasst verschiedene Feedback-Möglichkeiten wie Inkrementalencoder, Resolver, interpolierender Analogencoder sowie Tacho und Potentiometer.


Er verfügt über trapezförmige und sinusförmige Kommutierung und kommuniziert über RS232 sowie CANopen DS-301 und DSP-402. Kompakte Abmessungen von 104 x 75 x 42 mm erlauben den Einsatz in Anwendungen, bei denen die Reglergröße in Kombination mit Präzision eine wichtige Rolle spielt. Die EFC-Technologie bietet erweitertes Gain Scheduling für Strom und Geschwindigkeit. Der PIP Controller für Geschwindigkeit und Position enthält Werkzeuge für flexibles und einfaches Tuning. Darüber hinaus können erweiterte Positionierfähigkeiten wie Ecam, Follower oder Dual Loop über den zweiten Encodereingang genutzt werden.