500iee0316_Conrad-Tektronix_TBS 1032B

Conrad Electronic

Conrad Electronic: Dazu kommen 34 automatische Messeinstellungen, ein integrierter Frequenzzähler sowie Signalgrenzwerttest- und Datenaufzeichnungsfunktionen. Ein großes, aktives 7″-WVGA-TFT-Farbdisplay und ein kontextsensitives Menü sorgen für eine intuitive und einfache Bedienung. Darüber hinaus bietet das Gerät auch umfangreiche Überwachungs- und Analysefunktionen zum Auffinden intermittierender Fehler sowie eine hochauflösende Schwenk- und Zoom-Funktion. Die Trendplot-Funktion zeigt Messwerte über einen längeren Zeitraum an und hilft so bei der Fehlersuche, während die Schwenk- und Zoom-Funktion Einblick in noch mehr Signaldetails gibt – bis zum Zehnfachen der Normalauflösung. Mit nur 124 mm Tiefe und 2 kg Gewicht ist das Oszilloskop kompakt und leicht.