Die ADE3xxx-Serie deckt das gesamte Anwendungsspektrum von rein analogen oder rein digitalen XGA-Displays bis hin zu anspruchsvollen SXGA-Designs mit Analog- und Digital-Interface und zusätzlichen TV-Videoeingang ab. Die Bauelemente unterstützen Eingangs-Auflösungen bis UXGA (1.600×1.200) und Ausgangs-Auflösungen bis SXGA (1.280×1.024).


Alle sechs ADE3xxx-Bausteine bieten eine digitale YUV-Videoeingangs-Option und verfügen über einen dreifachen 9-Bit A/D-Wandler der dritten Generation mit einem äußerst jitterarmen Line-Lock-PLL. Der A/D-Wandler ergibt mit der IQSync Autokalibrierschaltung von ST die schnellste und präziseste Auto-Setup-Funktion. Der proprietäre Secure-DVI TMDS-Empfänger von ST mit High-Bandwidth Digital Content Protection (HDCP) ermöglicht ein Direct-to-Chip-Digitaldesign.


Alle neuen Bauelemente sind mit der Perfect Picture Technologie von ST ausgestattet. Diese erkennt das Vorhandensein dunkler Video- und Bildfenster und sorgt für eine unabhängige Einstellung der Helligkeits-, Kontrast- und Gamma-Werte, um die Darstellung zu optimieren, ohne die zugrundeliegenden Windows-Desktop-Einstellungen zu beeinflussen. Darüber hinaus erkennt Perfect Picture auf intelligente Weise die Applikationsinhalte und wendet bei textbasierten Applikationen (z.B. MS Word) Filter zur Verbesserung der Schärfe an, während bei grafikorientierten Anwendungen (z.B. Photoshop) ein Glättungsfilter zum Einsatz kommt.