12443.jpg

Die Hitachi Europe Display Products Group hat das Panel TX54D13VC0CAA vorgestellt. Hitachi Europe sieht für das neue Display aufgrund seiner Güte, besonderes Interesse im Bereich medizinischer und industriellen Anwendungen, aber auch in öffentlichen Informationssystemen. Durch konsequente und langjährige Forschung wurde von Hitachi die In-Plane Switching Technologie weiterentwickelt, die bei diesem Produkt in der bereits vierten Generation Verwendung findet. IPS-Pro ermöglicht Blickwinkel, die an die physikalischen Grenzen der Displaytechnologie stossen. So ist nun bei dieser Diagonale erstmalig von allen Seiten ein gleich bleibend inversionsfreies Bild die Folge. Das neue Modell bietet eine Auflösung von 1600(B) x 1200(H) Bildpunkten. Durch sechs CCFL Röhren wird eine Helligkeit von 300 cd/m² erreicht. Der Kontrast beträgt 900:1 und ist damit in der Oberklasse der Branche angesiedelt. Selbst bei grossen Betrachtungswinkeln überzeugt das Display durch einen perfekten Kontrastumfang. Bei einer Farbtiefe von 24 Bit können bis zu 16,7 Millionen Farben dargestellt werden. Der Blickwinkel wurde vom Hersteller optimiert, so dass von allen Seiten 85 Grad erreicht werden. Die äussere Abmessung beträgt 362(B) x 460.6(H) x 25 (T) mm und ist damit nur wenig grösser als die eigentlich aktive Fläche des Panels.