13992.jpg

Hitachi stellt drei Displaymodule im Format 8:3 vor: Es handelt sich um zwei 6,2-Zöller namens TX16D18VM2CAB mit HSVGA (800×300 Pixel) -Auflösung und TX16D11VM2CAC mit HVGA (640×240 Pixel) -Auflösung sowie ein 10,2-Zoll Displaymodul, das TX26D89VM2BAA mit einer HSVGA (800×256 Pixel) -Auflösung. Mit weißen LED für das Backlight erreichen die Displaymodule eine Helligkeit von 350 [cd/m²] und ein Kontrastverhältnis von 200:1. Um die Entwicklung und Möglichkeiten von grafischen Benutzerschnittstellen zu unterstützen werden beide 6,2 Zoll Versionen auch mit Touch Panel Technologie angeboten.