Die Bildschirme der Baureihe Shark sind jetzt auch nach Class 1, Division 2 der nordamerikanischen Klassifikation für gefährliche Umgebungen zertifiziert; die zugehörigen Tests bestanden die Geräte beim Prüfinstitut Canadian Standards Association (CSA). Class 1, Division 2 der nordamerikanischen Klassifikation bedeutet, dass entflammbare flüchtige Stoffe im Umfeld in geschlossenen Behältern vorhanden sind und unter abnormen Bedingungen (etwa bei einem Schaden) austreten und eine Explosions- oder Brandgefahr darstellen können. Die Displays sind als Einbau-Monitore für Maschinensteuerungen sowie als unabhängige Computer-Displays mit Diagonalen von 15,1 bis 18,1″ erhältlich, optional auch als Touch-Screen-Version.