Die Displays positionieren sich mit höherer Lebensdauer.

Die Displays positionieren sich mit höherer Lebensdauer.Kyocera

Dieses Longlife-Portfolio umfasst sowohl Standardmodule sowie Module mit erweitertem Temperaturbereich, extremer Helligkeit (Super High Brightness, SHB) und einem sehr weiten Betrachtungswinkel (Advanced Wide View, AWV) in den Größen von 4,3 bis 12,1 Zoll. Die Displays sind für extreme Anwendungsfälle geeignet, welche einen 24-Stunden-Dauerbetrieb über lange Zeiträume und unter rauen Umgebungsbedingungen erfordern.

„Durch ein effizienteres Backlight der LCD-Module gelingt es uns, die Verlustenergie zu verringern und gleichzeitig ihre Lebensdauer zu erhöhen. Im Sinne der unternehmensweiten Umweltstrategie und der Bestrebung mit zuverlässigen Bauelementen Elektronikschrott zu reduzieren, ist dies ein weiterer richtungsweisender Beitrag aus dem Entwicklungslabor von Kyocera“, erläutert Eberhard Schill, Manager Distribution und Marketing bei Kyocera Display in Ditzenbach.

Für Industriekunden liefern die Verfügbarkeit und die lokale technische Unterstützung Vorteile. Zum einfachen Musteraufbau ist ein Raspberry Kit verfügbar. Die Produkte genügen der EU-Richtlinie zur Verwendung bedenklicher Materialien (RoHS-Richtlinie, Restriction of Hazardous Substances).