24556.jpg

Danielson

Danielson: Mit der PCAP-Technologie des Unternehmens lassen sich Berührungen durch eine Schutzschicht vor einem Display abtasten, sodass Touchscreens hinter Deckglas oder vandalismussicherem Glas verbaut werden können. Die PCAP-Technologie besteht aus einer maßgeschneiderten äußeren Glasschicht mit einem Spezialsensor und einem Controller-Chip. Das Unternehmen entwirft die jeweiligen Lösungen gemäß den Kundenanforderungen und entwickelt vollständige Systeme, die nicht nur Kratzern, Stößen, Vandalismus und Schmutz sondern auch scharfen Reinigungsmitteln standhalten können. Projektiv-kapazitive Touchscreens und Controller sorgen für eine hohe Zuverlässigkeit und eine längere Lebensdauer. Das Ergebnis ist eine Einheit mit abweichungsfreier Reaktion und niedrigem Wartungsbedarf, die keine Neukalibrierung erfordert.