Distributionsvereinbarung besiegelt: Bill Moore (NVD, President - Europe, Middle East & Africa), David Kruse (NVD, President Worldwide Sales & Marketing), Jeff Olyniec (NVD, CEO), Manfredo Mirabella-Greco (CEO, Elektrosil).

Distributionsvereinbarung besiegelt: Bill Moore (NVD, President – Europe, Middle East & Africa), David Kruse (NVD, President Worldwide Sales & Marketing), Jeff Olyniec (NVD, CEO), Manfredo Mirabella-Greco (CEO, Elektrosil). Elektrosil

Elektrosil und New Vision Display haben eine Distributionsvereinbarung unterzeichnet. Elektrosil übernimmt die Exklusivdistribution D-A-CH für NVD. NVD, mit Headquarter in Roseville, Kalifornien, beschäftigt weltweit über 3000 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als Lieferant der Industrie, nicht zuletzt als Tier-1-Hersteller. Elektrosil realisiert als Solution-Partner kundenspezifische Systemlösungen im Bereich elektronischer Systemkomponenten und elektromechanischer Baugruppen. Auf dieser Basis entwickelt Elektrosil im Austausch mit Kunden und dem Hersteller passgenaue Ideen und Lösungen. Beratung, Engineering, Design-In, Produktion, technischer Support sowie Lageroptionen und Logistik sind stets wichtige Bestandteile des gemeinsamen Workflows.

Die Partnerschaft beider Unternehmen manifestiert sich auch durch gemeinsame Standorte: Wilfried Reeh, NVD, steuert das Business Development von der Elektrosil-Firmenzentrale in Hamburg, die Schaltzentrale des NVD-Vertriebs EMEA befindet sich am Elektrosil-Standort Nürnberg.

Durch die intensivierte Zusammenarbeit bietet Elektrosil ein erweitertes Produktportfolio im TFT- und Touch-Bereich und eine höhere Flexibilität im entsprechenden Softwaredesign. New Vision Display setzt den Ausbau des Vertriebsnetzes fort.