Die inkrementalen Drehgeber der EC60A15-Serie mit einem Hohlwellendurchmesser von 42,8 mm und Abmessungen von 61,8 x 61,8 mm haben eine Einbautiefe von nur 22,5 mm. Mit einem Arbeitstemperaturbereich von -30 bis 80 °C und einer Lebensdauer von bis zu 30000 Zyklen eignen sie sich als gutes Eingabemedium zur Steuerung von Klimaanlagen oder Audiosystemen in Kraftfahrzeugen. In Bezug auf die Funktionalität und das visuelle Design bietet der erweiterte Durchmesser mehr Freiheiten.


Da alle Funktionsteile und Gleitoberflächen aus Plastik sind, lässt sich der Encoder leichtgängig und mit sanftem Klicken drehen. Weitere Merkmale sind die Auflösung von 15 Impulsen pro Umdrehung und ein Rastmoment von 40 ±20 mNm. Die Anzahl der Raster beträgt 30 Rasterungen in 12°-Schritten. Die Versorgungsspannung liegt bei 5 VDC, die Stromaufnahme bei 0,5 mA mit ohmscher Last.