550iee0415-twk-heavy-duty-drehgeber.jpg

TWK-Elektronik

TWK-Elektronik: Dadurch können alle denkbaren Übersetzungsverhältnisse realisiert und die Drehgeber vom Kunden genau an den jeweiligen Drehkranz angepasst werden. Als Ausgabewerte liefert der Drehgeber dann die Position des Drehkranzes in Grad (Auflösung einstellbar) sowie dessen Geschwindigkeit in Grad/Zeiteinheit (Zeiteinheit einstellbar). Seit dem 2. Quartal 2015 ist die Drehkranzfunktion auch für die SIL2-zertifizierten Profisafe-über-Profinet- bzw. Canopen-Safety-Drehgeber lieferbar.

Hannover-Messe 2015, Halle 9, Stand D58