Kübler: Wenn Näherungsschalter für die Positionsermittlung bei komplexen Bewegungsabläufen nicht ausreichen, kommen magnetische Drehgeber der Baureihe Sendix 3651/3671 ins Spiel. Aufgrund der e1-Zulassung des Kraftfahrt-Bundesamtes eignen sich die Schalter besonders für den Einsatz in Nutzfahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Die Geräte lassen sich über die 12- oder 24-V-Bordnetzspannung versorgen und verkraften Störimpulse bis 450 V. Am Ausgang stehen ein 4-20-mA-Stromsignal und ein 0-10-V oder 0-5-V-Spannungssignal bereit. Messbereiche zwischen 0 und 360° sind frei wählbar.

375iee1110

Halle Nr. 7A

Stand Nr. 128

SPS10