B+L Industrial Measurements: Eine Genauigkeit von bis zu 0,25 % v.E. auch für Messbereiche unter 10 mbar erreicht der Umformer für niedrige Drücke bei gasförmigen und flüssigen Medien. Das Gerät hat eine hohe Medienverträglichkeit: Luft und Wasser sind ebenso wenig problematisch wie Hydraulikflüssigkeiten, Freon, Ammoniak, Dampf oder Kühlmittel. Das bidirektional arbeitende Sensorelement ermöglicht die Messung von Über- und Unterdruck mit Bezug auf den Umgebungsdruck sowie echte nass/nass-Differenzdruckmessungen. Die Standardbauformen eignen sich für die Wand- und Schaltschrank-Montage über eine DIN-Hutschiene, optional sind offene Varianten für den direkten Einbau in Geräte erhältlich. Ausführungen mit einer LCD-Anzeige sind ebenfalls lieferbar. (pe)


 


509iee0806