Der Marechal-Lizenznehmer ISV in Willstätt vertreibt eine neue Baureihe explosionsgeschützter Steckvorrichtungen. Die nach ATEX zertifizierten „DXN“ zeichnen sich durch ein kompaktes Design aus. Die Gehäuse bestehen aus selbstverlöschendem glasfaserverstärktem Polyester, einem hochresistenten und korrosionsbeständigen Material. Zudem erfüllen sie die Anforderungen von Schutzart IP66 und IP67 für den Einsatz unter extremen Bedingungen. Wie alle Marechal-Dekontaktoren verfügen auch die DXN-Geräte über eine integrierte Schaltfunktion, können per Knopfdruck getrennt werden und gewährleisten dem Benutzer damit ein Maximum an Sicherheit.