Solidworks Electrical 3D setzt die Elektroplanung in ein 3D-Modell um.

Solidworks Electrical 3D setzt die Elektroplanung in ein 3D-Modell um. Dassault Systèmes

Dassault Systèmes: Solidworks Electrical Schematic ist eine datenbankgestützte Anwendung zum Erstellen von Elektrodokumentationen. Die integrierte Bibliothek enthält Symbole, Herstellerinformationen und 3D-Geometrien von über 500 000 Komponenten für den Aufbau von ein- und mehrpoligen Stromlaufplänen. Bereits während der Entwicklung der Stromlaufpläne kommt Solidworks Electrical 3D ins Spiel, das vollständig in Solidworks CAD integriert ist: Anwender platzieren im Electrical-Schematic-Modul verwendete Komponenten mit einem Mausklick in der zugehörigen Solidworks-CAD-Baugruppe – und umgekehrt. So lassen sich die Engineering-Disziplinen miteinander verzahnen. Das Electrical-Schematic-Modul unterstützt nun auch die Verwaltung von Platinenlayouts und -aufbauten. Diese werden wiederum im Solidworks CAD als 3D-Baugruppe automatisch generiert, sodass auch Elektronikanteile vollständig über die Software integriert werden. Das Gespann aus Solidworks CAD und Electrical Schematic und Electrical 3D, im Bundle unter dem Namen Electrical Professional vereint, bietet eine Lösung für die parallele, kollaborative Entwicklung von Produkten mit Mechanik und Elektrotechnik.