14770.jpg

Microchip stellt seine erste eigenständige IC-Familie mit Echtzeituhr und Kalender (RTCC) sowie I2C-Schnittstelle vor. Die sechs MCP794xx-Mitglieder haben auf dem Chip EEPROM und SRAM sowie einen dem Anwender vorbehaltenen EEPROM-Bereich, der für die reprogrammierbare einmalige 64-bit-ID mit MAC-Adresse bestimmt ist. Features: digitale Kalibrierung der Tageszeit und Umschaltung auf Reservebatterie bei Unterspannung. Speziell für Kühleinrichtungen, Kassenterminals, Sicherungssysteme und ähnliche Anforderungen kann die Echtzeituhr alle Netzausfallzeiten erfassen und protokollieren.