Die DC/DC-Wandler der Geräteserie ECW 08 sind von CAC Fabrimex in 42 verschiedenen Versionen erhältlich: 3 Eingangs-Spannungsbereiche und 7 unterschiedliche Ausgangsspannungen sind sowohl in Durchstecktechnik als auch als SMD-Version lieferbar. Die Eingangsbereiche liegen bei 12 V (9 bis 18 V), 24 V (18 bis 36 V) und 48 V (36 bis 72 V), die Ausgangsspannungen bei 3,3 V, 5,0 V, 12 V, 15 V, ±5,0 V, ±12,0 V, ±15,0 V und gelten für alle drei Eingangsspannungen.


Alle Wandler haben eine hohe Leistungsdichte, eingebaute Pi-Filter, Standard-Pining und einen hohen Wirkungsgrad. Darüber hinaus ermöglichen die galvanische Trennung von 1,5 kV, der Kurzschlussschutz, ein robustes Metallgehäuse mit 6-seitiger Schirmung sowie Umgebungstemperaturen von –25 °C bis +70 °C ohne Derating den Einsatz des Wandlers in nahezu allen Bereichen.