EDAG Engineering GmbH übernimmt das niederländische 
Engineering-Unternehmen Duvede-C Europe B.V.

EDAG Engineering GmbH übernimmt das niederländische
Engineering-Unternehmen Duvede-C Europe B.V.
Engineering-Unternehmen Duvede-C Europe B.V. EDAG

Mit der Übernahme baut EDAG ihr Standortnetz im europäischen Markt weiter aus und bietet auch in den Niederlanden eine kundennahe Betreuung vor Ort. Die im Jahr 1982 gegründete Duvede-C hat sich als Engineering-Partner für europäische Automobilhersteller und Zulieferunternehmen etabliert. Die aktuell 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten am Standort Helmond (NL) Engineering-Dienstleistungen im Bereich Interieur- und Exterieur-Entwicklung, überwiegend für die Nutzfahrzeugindustrie, an. Seit dem 1. April 2016 ist Dr. Andreas Quanz, EDAG Geschäftsbereichsleiter GM und Nutzfahrzeuge, für die Geschäftsführung der niederländischen Gesellschaft verantwortlich.