Die Namensänderung folgte der Herauslösung aus der F&K-Delvotec-Gruppe, als der Gründer und Haupteigentümer Dr. Farassat seine Nachfolge regelte und sich aus der Firma zurückzog. Nunmehr ist der zweite Schritt vollzogen und alle Gesellschaftsanteile sind in die Hände des Geschäftsführers Siegfried Seidl, MAS, übergegangen. Er übernimmt ein Haus, das er fast 20 Jahre lang selbst bestellt hat, und mit großem Erfolg: von ursprünglich vier Mitarbeitern bei der Gründung im Jahr 1994 sind es inzwischen schon über 35, einschließlich einer separaten Zweigfirma in Linz, die sich nur mit sehr fortschrittlicher Software für die Maschinen beschäftigt. Weltweit sind inzwischen fast 1000 Maschinen installiert, in 36 Ländern von Australien bis Zypern.

SMT Hybrid Packaging 2016: Halle 6, Stand 434 und Halle 7A, Stand 312