25657.jpg

Ipf Electronic

Ipf Electronic: Die beiden Gabeln können je nach Ausführung Abstände zwischen 5 und 85 mm beziehungsweise 5 bis 145 mm voneinander einnehmen. Die Gabeltiefe beträgt wahlweise 61 oder 91 mm. Außerdem sind Varianten mit Infrarot- oder Rotlicht erhältlich. Die Schaltfrequenz beträgt maximal 10 kHz, wobei die automatische Leistungsregelung mit Verschmutzungsausgleich für eine gleichbleibende Empfindlichkeit sorgt. Der Anschluss erfolgt über einen M8-Stecker.