25653.jpg

KML

KML: Gleichzeitig reduzieren die verwendeten, in Großserie produzierten Gleichteile aus der Ursprungsserie LMS 2 die Herstellungskosten. Die neuen Linearmotoren sind in zahlreichen Bauvarianten mit unterschiedlichen Wegmesssystemen erhältlich. Durch den gleichen Formfaktor der eisenbehafteten und der eisenlosen Ausführung lassen sich beide ohne konstruktive Änderung gegenseitig austauschen.