13174.jpg

Ein neues 2/2-Wege-Elektromagnetvenil von SMC verspricht 30 % weniger Stromverbrauch bei gleicher Leistung. Die Module basieren weitgehend auf der VX-Serie, wurden aber in Sachen Stromverbrauch optimiert. Im Haltezustand konnte die Leistungsaufnahme aufgrund von Pulsweitenmodulation um rund ein Drittel gesenkt werden. Dadurch reduziert sich auch die Spulentemperatur um bis zu 50 %. Als Medium können Wasser, Druckluft oder Öl verwendet werden. Die Elektromagnetventile sind RoHS-konform und erfüllen die Schutzart IP65. Die Serie ist als Einzeleinheit oder als Mehr­fach­anschluss­platte in mehreren Größen erhältlich und läuft mit 12 oder 24 Volt Gleichstrom. Die Serien VXE und VX sind kompatibel, sodass Ventilspulen der ursprünglichen Serie mit einem neuen, energiesparenden Modell ersetzt werden können.