32828.jpg

Beckhoff

Beckhoff: Allerdings ist in vielen industriellen Anwendungen das Bedienen von Schlüsselfunktionen weiterhin über elektromechanische Taster notwendig. Dies unterstützt das Unternehmen mit Standard- sowie kundenspezifischen Ausführungen: vom integrierten Kurzhub- oder Not-Halt-Taster bis zum RFID- oder USB-Interface. Die Anbindung erfolgt über Direktverdrahtung, USB oder alle gängigen Bussysteme wie Ethercat, Profibus, Profinet.