46357.jpg

Endress+Hauser

Endress+Hauser: Zudem ist die Messzelle vollkommen vakuumfest und liefert somit auch in Vakuumanwendungen zuverlässige Messergebnisse. Ein weiterer Vorteil ist die Selbstüberprüfung. Dabei erkennt die Messzelle erkennt sofort, wenn sie beschädigt ist und meldet dies. Bei einer Konfiguration mit hygienischen Anschlüssen kommt eine besonders kondensatfeste Keramikmesszelle zum Einsatz. Mit diesen Eigenschaften eignet sich die Messzelle besonders für Applikationen in den Branchen Chemie, Lebensmittel und Pharma. Typische Anwendungen sind Füllstand-, Masse- oder Volumenmessungen von Flüssigkeiten in drucküberlagerten Behältern, Vakuumtanks, Reaktoren und Destillationskolonnen.

Interpack 2014, Halle 06, Stand A75