Das E-Paper-Display EA Elable20-A hat einen sehr guten Kontrast und einen großen Betrachtungswinkel.

Das E-Paper-Display EA Elable20-A hat einen sehr guten Kontrast und einen großen Betrachtungswinkel.Electronic Assembly

Durch diese kristallklare und kontrastreiche Darstellung sind sie auch ohne Beleuchtung bestens ablesbar und eignen sich beispielsweise für elektronische Label-Anwendungen. Das E-Paper-Display EA Elable20-A von Electronic Assembly weist eine Diagonale von 2 Zoll (rund 5 cm) auf und verfügt über eine eingebaute Intelligenz. Es bietet eine Vielzahl ausgefeilter Grafikfunktionen und acht eingebaute Schriften. Weitere Schriften lassen sich einbinden. Die Positionierung aller Funktionen erfolgt pixelgenau. Text- und Grafikdarstellungen lassen sich beliebig mischen. Ebenso ist es möglich, die Zeichen zweifach und vierfach zu zoomen. Die Displayplatine enthält einen EEPROM-Speicher mit einer Kapazität von 64 kByte, der unter anderem Platz für bis zu 256 frei definierbare Befehlsfolgen (Makros) oder ebenso viele Bilder bietet. Die Ansteuerung des Displays erfolgt über eines der drei eingebauten Interfaces RS-232, SPI und I2C. Möglich sind waagrechte oder senkrechte Orientierung bei einer Auflösung von von 172 × 72 oder 72 × 172 Pixel. Für die korrekte Darstellung bei jeder Orientierung lassen sich die Schriftzeichen um 90° drehen. Beim Bildwechsel entnimmt das Display der Stromversorgung nicht mehr als 16 mA. Im Power-down-Mode lässt sich die Stromaufnahme bis auf 450 µA (Display ein) beziehungsweise 0,2 µA (Display aus) reduzieren. Das Interfaceboard EA 9780-3USB mit USB-Anschluss erleichtert die Anbindung zum Test an einen PC mit Windows.