Das Ziel der Zusammenarbeit war, die Vector-Cast-Software-Testwerkzeuge innerhalb der Version des Microkernel basierten Real-Time-Operating-Systems (RTOS) Pike-OS-3.4 umzusetzen. Das RTOS wird wegen der Zertifizierung für maximale Sicherheitsstandards in sicherheitskritischen Anwendungen der Luftfahrt, Bahn, Medizintechnik, Automobilindustrie und gewerblicher Automatisierung genutzt. Das Vector-Cast-Modell testet Embedded-Software, damit sie den sicherheitskritischen Standards entspricht; es entspricht den Verordnungen der DO-178-B, ISO-26262 und IEC-61508.