703iee0316_Rockwell_Factory Talk Vantage Point

Rockwell Automation

Rockwell: Das Speichern und Anzeigen der Informationen erfolgt dabei über einen intuitiven Workflow-Assistenten. Sämtliche Abläufe wie Installation, Konfiguration und Darstellung sind verbessert und vereinheitlicht. Damit können Anwender ihre Logix-basierenden Daten etwa auf einem PC, Tablet oder Smartphone einsehen und auswerten. Zudem können autorisierte Anwender anhand des Workflow-Assistenten bestimmte Datenansichten und Trends anzeigen und speichern sowie diese mit Mitarbeitern unternehmensweit teilen. Darüber hinaus wird mit der EMI-Software jetzt auch die Software Factory Talk Historian SE automatisch installiert. Nach der Installation besteht Zugriff auf die mobile Webseite von Vantage Point mit den neuen Import- und Konfigurationsoptionen. Die Software verfügt über vertikale und horizontale Säulendiagramme, ein aktualisiertes Anzeigewidget, logarithmische Trenddarstellung, eine verbesserte mobile Navigation und Unterstützung für Windows 10.