EMV-Seminare

Die Richtlinien für elektromagnetische Verträglichkeit – Voraussetzung für Typenzulassung bzw. CE-Kennzeichnung – machen es notwendig, Geräte vor der Inverkehrbringung so abzuschirmen, dass diese in der elektromagnetischen Umwelt zufriedenstellend arbeiten, ohne dabei selbst elektromagnetische Störungen zu verursachen. Thonauer bietet dazu ein Seminar, das nicht nur die rechtlichen Grundlagen zum EMV-Gesetz näherbringt, sondern vor allem Abschirmprobleme aus der Praxis zeigt.
Thonauer ist – in seiner Funktion als Komplettlöser – auch die österreichische Vertretung von FerriShield. Das Hauptprodukt dieser Firma sind Ferritkerne, die sich bestens in den Bereich der elektromagnetischen Abschirmung einfügen lassen. Das ist auch der Grund dafür, dass Thonauer ein Seminar zum Thema „Elektromagnetische Abschirmung“ abhält.
Weitere Informationen und Anmeldung zu den EMV-Seminaren unter (01) 803 61 55-44 (Herr Reiterer) oder per E-Mail: reiterer@thonauer.at

Thonauer
Tel. (01) 804 28 71-0
Fax (01) 804 28 71-10
reiterer@thonauer.at