Dieser Schritt sichert Endress+Hauser Zugang zum Know-how von CCS, vor allem zu Weiterentwicklungen der Kalibrier-Management-Software Compucal. „Compucal passt perfekt in unser Programmpaket für das Plant Asset Management“, unterstreicht Dr. Raimund Sommer, Geschäftsführer von Endress+Hauser Process Solutions, die strategische Bedeutung der Beteiligung. „Wir arbeiten seit einem Jahrzehnt mit dem Unternehmen zusammen. Durch unsere Beteiligung festigen wir diese enge Beziehung.“