Endress+Hauser hat die Erweiterungen am Standort im süddeutschen Maulburg eingeweiht. Rund 13 Mio. €  investierte das Unternehmen in den Ausbau seiner Produktionsstätte. Zusätzliche 11.000 m² bieten Platz für Büros, moderne Produktionsflächen und ein Personalrestaurant. „Wir sind in den letzten Jahren stark gewachsen. Um dem gerecht zu werden, brauchten wir schlicht mehr Platz“, sagt Matthias Altendorf, Geschäftsführer von Endress+Hauser Maulburg. „Zudem konnten wir mit den Erweiterungen die verschiedenen Standorte im Wiesental in Maulburg zusammenführen und damit sämtliche Produktions- und Logistikabläufe optimieren.“