15684.jpg

870 t Stahl stecken im neuen Endress+Hauser Logistikzentrum im süddeutschen Weil am Rhein. Die verlegten Kabel reichen 165 km. Rund 10 Mio. € hat das Unternehmen in das Gebäude für logistische Aufgaben investiert. Eineinhalb Jahre nach Baubeginn ist die Logistikhalle einschließlich Büroräumen mit rund 3?700 m2 Fläche fertig gestellt. Die neue Firma Endress+Hauser Logistik mit 35 Mitarbeitern, die aus verschiedenen Endress+Hauser Unternehmen stammen, hat ihren Betrieb aufgenommen. Hinter dem Unternehmen verbergen sich zwei Abteilungen: Das Corporate Logistics Center, das für alle Belange rund um Konsolidierung, Verpackung und Auslieferung verantwortlich ist, und das Corporate Exhibition Center, dessen Mitarbeiter Messeauftritte planen und Exponate herstellen, die den Endress+Hauser Firmen weltweit zur Verfügung gestellt werden.

935iee1108