Es dauert zwar noch einige Monate, doch es steht bereits jetzt fest, dass das Gelände der Hannover Messe 2009 komplett belegt sein wird. Die Messe öffnet vom 20.-24.04.2009 ihre Pforten. Das übergreifende Thema wird die Energieeffizienz in industriellen Prozessen sein. Passend dazu wird zum ersten Mal die Messe Wind stattfinden. Ebenfalls 2009 öffnen wieder die drei Messen Motion, Drive & Automation, Surface Technology und ComVac, die alle zwei Jahre stattfinden. Partnerland der Messe wird die Republik Korea sein. Die Leitmotive Energie und Effizienz werden als übergreifende Themen in allen Hallen der Hannover Messe zu finden sein. Dabei rückt auch der Bereich Mobilität mehr und mehr ins Blickfeld. Auf der Motion, Drive & Automation präsentieren Fahrzeughersteller und Zulieferer unter dem Namen E-Motive elektrische Antriebe. Auch in den Bereichen Energy und Industrial Automation findet sich eine Reihe von Präsentationen, die ebenfalls einen Fokus auf das Thema energieeffiziente Mobilität richten: so etwa die Präsentation der mobilen Roboter und autonomen Systeme.