Außer mit Kunststoff-Stegen sind die Energieführungen der Baureihe Quantum auch mit Aluminium-Stegen lieferbar. Hauptvorteil dieses Materials ist das günstige Reibverhalten zwischen Steg und dem in die Kette eingelegten Kabel. Die Alu-Stege sind im 1-mm-Raster für max. Breiten von 500 bzw. 600 mm lieferbar und sorgen für hohe Stabilität bei großen Kettenbreiten. Die Stege sind schnell zu öffnen und ermöglichen so ein schnelles Einlegen der Leitungen.


Die Energieführungskette selbst besteht aus einem extradierten Kunststoffmaterial mit eingelagerten Stahlseilen. Damit entfallen verschleißbehaftete Gelenke. Das Ergebnis sind ruhiger Lauf und hohe Lebensdauer. Da weiter kein Abrieb aus Gelenken und lediglich minimaler Kabelabrieb anfällt, sind mögliche Einsatzgebiete auch Reinraumbereiche z. B. in der Elektronikfertigung und der Luft- und Raumfahrtindustrie.