Igus: Mit einer bis zu 70% vergrößerten Gleitfläche und einer Verschleißzugabe von 150 % verlängert sich die Lebensdauer der Energiekette Serie E4 bei Extremanwendungen um den Faktor 4. Mit einer optimierten Flächengeometrie und federnden Lagerung der Gleitelemente wird ein ruhiger Lauf erreicht. Die vergrößerten Gleitflächen und die Öffnungsstege bestehen aus einem Guss. Um schnell und bequem Leitungen kontrollieren und austauschen zu können, ist die Kette beidseitig aufklappbar. Für die Montage ist kein zusätzliches Material und Werkzeug erforderlich. Die Energieketten eignen sich für Anwendungen in schwerem Schmutz oder bei hohen Füllgewichten, z. B. in der Krantechnik. (as)

 

670iee0407