GTI-Control: Damit kann über das System auf verteilte Installationen zum Bedienen und Beobachten zugegriffen werden. Da keine Plug-ins notwendig sind geht das über jeden PC, Tablet oder Smartphone. In der Version 2.0 ist erstmals das neue Design der Oberfläche zu sehen. Die neu gestaltete Oberfläche  wurde in der Navigation verbessert und hat ein modernes Design. Mehr Transparenz bietet das neue Sankey-Diagramm, das die prozentuale Energieverteilung in einzelnen Teilbereichen grafisch darstellt, um energieintensive Verbraucher schnell zu identifizieren und zu erkennen, an welchen Stellen die Erweiterung von Messtechnik sinnvoll ist. Neu ist auch Online-Report-Designer. Reports können jetzt mit wenigen Klicks selbst zusammengestellt und beliebig angepasst werden.

SPS IPC Drives 2014
Halle 7, Stand 160