Mit der neuen, direkten Fertigungsanbindung des datenbankbasierten ECAE-Systems Engineering Base (EB) von Aucotec kann die Fertigung ohne Umwege immer mit den aktuellsten Daten der Konstruktion arbeiten. Der Konstrukteur entscheidet mit Hilfe der Benutzerverwaltung, wann die Werkstatt Zugriff auf welche Daten erhält. Danach lassen sich dort alle Unterlagen und Dateien für NC-gesteuerte Fertigungsmaschinen (wie Etikettendrucker, Bohr-/Fräsmaschinen oder Draht-Zuschneidesysteme) direkt am eigenen Arbeitsplatz generieren.