Solidworks: Unter dem Codenamen Sage stellt sich die erste Software vor, die in Echtzeit die Umweltverträglichkeit von Teilen und Baugruppen und die damit verbundenen Konstruktionsentscheidungen beschreibt. Die Software wird im Herbst dieses Jahres veröffentlicht und in zwei Versionen zur Verfügung stehen: Eine in jeder Lizenz des Unternehmens enthaltene Xpress-Version und eine Professional-Version. In beiden Versionen gibt ein Anzeigefeld am unteren Rand der Benutzeroberfläche Auskunft zur voraussichtlichen CO2-Bilanz, zu den Auswirkungen auf Luft und Wasser sowie zum Energieverbrauch während der Herstellung. Die Professional-Version legt zudem die Umweltverträglichkeit des konstruierten Produkts während seines gesamten ökologischen Lebenszyklus dar und zeigt Informationen rund um den Energieverbrauch während der Nutzungsphase des Produkts an.

657iee0909