IAR Systems hat ein Kickstart-Kit für den ARM Cortex-M3-basierenden Ultra-Low-Power-Mikrocontroller LPC1768 von NXP vorgestellt. Es enthält die IAR Em­bedded Workbench für ARM mit Beispielanwendungen, Evaluierungsversionen von Powerpac für ARM und Visualstate sowie ein sehr gut ausgestattetes Board und eine J-Link Debug Probe. Das Entwicklungsboard beherrscht Ethernet, USB und CAN und enthält Sensoren, Taster, ein Farbdisplay, einen SD/MMC-Slot sowie Mikro- und Kopfhörer-Buchsen.