Mit dem Zukauf erweitert das Unternehmen sein Portfolio zur Kabelprojektierung.

Mit dem Zukauf erweitert das Unternehmen sein Portfolio zur Kabelprojektierung.Eplan

Die Software ermöglicht es, den Kabelbaum-Designprozess in 3D abzubilden, aus dem das System sämtliche 2D-Fertigungs-Unterlagen erzeugt. Durch das integrative Design von Mechanik und Kabelbaum können Entwickler die Time-to-market verkürzen und hierdurch Kosten verringern. Maximilian Brandl, Vorsitzender der Geschäftsführung von Eplan, freut sich: „Durch den Zukauf der Software ist unser Portfolio so breit aufgestellt, dass wir alle Engineering-Anforderungen im Weltmarkt abdecken.“