Organisiert wurden die DVS Expo und die parallel stattfindende Ausstellung zur ITSC von der Messe Essen, Veranstalter der Weltleitmesse Schweissen & Schneiden, und dem DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. Die Veranstaltung begleitete den DVS Congress, auf dem sich Experten aus aller Welt in über 300 Vorträgen informierten.

Die Kongress-Teilnehmer sowie zahlreiche weitere nationale und internationale Fachbesucher nutzten die Möglichkeit zum Gespräch mit den Ausstellern der DVS Expo. 154 Unternehmen und Institutionen präsentierten sich auf dieser neuen Networking-Plattform. Sie stellten auf 7.000 Quadratmetern ihre Lösungen und Einsatzmöglichkeiten vor. Zu sehen waren unter anderem Anlagen für die verschiedensten Schweißverfahren, Arbeitsplatzausrüstungen, Industrieroboter oder Produkte rund um das thermische Spritzen. Zudem informierten Organisationen aus der Aus- und Fortbildung und der Forschung über ihre Angebote. Praxisnah waren die Vorträge im Industrieforum sowie die Vorführungen im Tauchcontainer, bei denen unter Wasser gefügt, getrennt, beschichtet und geprüft wurde.