Die Metallschicht-Präzisions-Melf-Widerstände in der neuen Bauform 0102 Micro-Melf.

Die Metallschicht-Präzisions-Melf-Widerstände in der neuen Bauform 0102 Micro-Melf. WDI

Die Nennleistung der Standardversion beträgt 1/8 W bei Arbeitsspannungen von 150 und 300 V Überlast. Eine Leistung von 1/5 W bei Arbeitsspannungen von 200 und 400 V Überlast hat die erweitere Version. Für die gesamte CSR-Serie gilt der erweiterte Arbeitstemperaturbereich von -55 bis 155 °C. Von 0,1 bis 5 Prozent reichen die erhältlichen Toleranzen, der Temperatur-Koeffizienten von 15 bis 100 ppm und der Ohmwertbereich erstreckt sich von 220 mR bis 2 M. Anwendung finden die Widerstände mit ihrer hohen Langzeitstabilität unter anderem in den Bereichen Medizintechnik, Telekommunikation, Messtechnik und Sensorik.