28098.jpg

Ipetronik

Erweiterungen wurden auch in den Bereichen Speicherung, Daten-Import/-Export, Offline-Analyse (Postprocessing) und Reporting vorgenommen. Ebenso wurde die Visualisierung der Datenspeicherung optimiert. Über ein separates Statusfenster kann man schnell sehen, ob die Speicherung aktiv ist. Zusätzlich hat der Anwender direkten Online-Zugriff auf die Rohdaten-Messdatei (.ird), die sich im Analysebereich öffnet.