Dietrich Turck (links) und Marco Heck (rechts) führen Escha seit dem 14. August 2013 gemeinsam.

Dietrich Turck (links) und Marco Heck (rechts) führen Escha seit dem 14. August 2013 gemeinsam.Escha

Marco Heck wird den Steckverbinder- und Gehäusespezialisten künftig gemeinsam mit dem bisher alleinigen Geschäftsführer Dietrich Turck leiten. Damit baut das Familienunternehmen im dreißigsten Jahr seines Bestehens die Führungsspitze aus.

Marco Heck hat in früheren Positionen Erfahrung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Produktmanagement gesammelt. Seit Anfang 2005 ist er bei Escha und führte in den letzten fünf Jahren als Prokurist innerhalb der Geschäftsleitung die Bereiche Marketing und Vertrieb. Darüber hinaus ist er seit 2012 Executive Director der Escha Automation Connectivity in Shanghai.