Die MC-SOFT stellt spezialisierte Dosiersysteme für die verschiedensten Applikationen her. Hauptsächlich im Gebiet Elektronikfertigung tätig verfügt die Firma über Know How im Bereich Lötpasten, Kleber sowie Vergussmassen-Dosieren. Eine auf diese Bedürfnisse abgestimmte Software beinhaltet neben automatischer Höhenkalibration der Platine eine vollautomatische Punktgrössen-Kontrolle und Jusitierung über ein Visionsystem. Die ESSEMTEC AG übernimmt rückwirkend per 1. August 2001 sämtliche Aktivitäten der MC-SOFT. Die Kombination von Dosier-Know How in Kombination mit dem Maschinenbau Know How von ESSEMTEC (Bestückungsautomaten, Reflow Lötöfen, Sieb/Schablonendrucker) ermöglicht die rasche Implementierung einer kompletten Dosierautomaten-Familie.


Durch Verwendung der Bestückungsautomaten-Plattformen CLM und CSM können die neuen Dosierautomaten kostengünstig hergestellt werden. Standardsysteme für Kleber- oder Lötpasten-Auftrag sind bereits verfügbar. Ein SMEMA Inline-System mit bis zu 2 Dosierköpfen (Kleber/Lötpaste oder Dam/Fill) ist ab Februar 2002 lieferbar.