Mit dem mehrstufigen ETAS Partner Programm schaffen alle beteiligten Unternehmen einen deutlichen Mehrwert für ihre Kunden, indem sie ihre Angebote mit den Leistungen von ETAS kombinieren und somit zu gemeinsamen, herausragenden und praxisgerechten Gesamtlösungen beitragen.


Es entstehen zusätzliche Kompetenzen, Produkte, Dienstleistungen, Ressourcen und Geschäftsmodelle, die zu mehr Flexibilität bezüglich aufkommender Anforderungen führen.


Das ETAS Partner Program ist in drei Stufen gegliedert. Ein Einstieg wird als Field Partner, Preferred Partner oder als Strategic Partner vereinbart, je nachdem, ob eine Zusammenarbeit im Bereich von Produkterweiterungen und -anpassungen oder zu Innovationsthemen bzw. neuen Geschäftsmodellen angestrebt wird. Die Vertragsbeziehungen werden bei Bedarf nach einem Jahr als Field Partner, nach zwei Jahren als Preferred Partner und nach drei Jahren als Strategic Partner erneuert. Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht erhoben.


Welche Vorteile hat das ETAS Partner Program?
In das ETAS Partner Program bringen Partner ihre komplementären Stärken in gemeinsame Aktivitäten ein. Im Gegenzug bietet ETAS für Partner folgende Vorteile:


– eine wirkungsvolle Unterstützung durch einen zuverlässigen Partner
– Zugang zu zusätzlichen Kompetenzen, Produkten, Ressourcen,  Dienstleistungen,  Strategien und Geschäftsmodellen
–  bessere Entwicklungschancen
–  Zutritt zu neuen Märkten sowie eine höhere Marktdurchdringung
– eine deutliche, effiziente und offene Kommunikation der gemeinsamen Angebote
– Zugriff auf offene Schnittstellen der ETAS-Produkte
– eine klare Außendarstellung sowie ein deutliches Bekenntnis zu Qualität und Partnerschaft sowie 
–  Zugang zu exklusiv für das ETAS Partner Program eingerichteten eRooms und dadurch jederzeit geschützten Zugriff auf Partner-spezifische Daten, wie beispielsweise gemeinsame Entwicklungs- und Marketinginformationen,      Vertrieb und Support sowie Vertragsunterlagen