10465.jpg

Westermo: Drei Modelle der Wolverine-Ethernet-Extender-Serie sind mit der Class 1, Division-2-Zulassung ausgestattet worden. Dies ermöglicht die Installation der Geräteserie in rauen oder potenziell explosiven Umgebungen, die flüchtige, leicht entzündliche Dämpfe und Gase enthalten. Die Geräte mussten umfangreiche Tests einer unabhängigen Prüfinstitution bestehen, welche die Erfüllung der US-Anforderungen für gefährliche Umgebungen bestätigte. Die Serie hat ebenfalls die Atex-Zulassung gemäß II 3G EEx nA IIT5 erhalten, was das europäische Äquivalent zur Class 1, Div 2 ist. Das bedeutet, dass die Geräte für Anwendungen in explosiven Umgebungen praktisch in der ganzen Welt geeignet sind.

551iee1209