Mit Industrial Twisted Pair (ITP)-Kabeln für dauerbewegte Einsätze hat Leoni Special Cables Friesoythe (LSC) eine Lücke im boomenden Ethernet-Markt geschlossen, von dem gegenwärtig in der Industrieautomation große Innovationsschübe ausgehen. LSC bietet anwenderspezifische ITP-Leitungen mit integrierter Spannungsversorgung für Schleppketteneinsätze an, die auf zehn Millionen Biegezyklen und mehr ausgelegt sind. Clou der Kabel: Bei der aus drei verdrillten Adernpaaren bestehenden Leitung, deren Übertragungseigenschaften für CAT 5-Anwendungen konzipiert sind, übernimmt das dritte Paar die Spannungsversorgung.